Änderung der Regelung zur Kontaktbeschränkung in Rheinland-Pfalz ab dem 8. März

Ab Montag, den 8. März ändern sich die Regeln zur Kontaktbeschränkung in Rheinland-Pfalz.

Dann dürfen sich wieder bis zu zwei Haushalten mit bis zu 5 Personen treffen, ausgenommen hiervon sind Kinder unter 14 Jahren, d.h. es könnten sich zum Beispiel auch wieder 4 Erwachsene mit 4 Kindern unter 14 Jahren aus zwei Haushalten treffen.

Wir werden euch natürlich immer über den aktuellen Stand der Sachlage hier auf der Website informieren, sollte sich etwas ändern.
(Stand dieses Artikels: 06. März 2021)

Bitte achtet weiter auf euch, um euch selbst und andere zu schützen!
Solltet ihr Fragen haben, meldet euch bei uns!

Die beiden wichtigsten Regeln für unsere Aktion:

Abstandsgebot:
Haltet zu Personen außerhalb eures eigenen Haushaltes immer genügend Abstand (mindestens 1,50 Meter)!

Kontaktbeschränkungen:

Beispiele:
Ab dem 8. März dürfen sich Personen aus zwei Haushalten mit bis zu 5 Personen treffen, ausgenommen hiervon sind Kinder unter 14 Jahren.

Oder du darfst mit einer weiteren Person losziehen.

Aktuelle Informationen für Rheinland-Pfalz findet ihr z.B. auch immer auf
www.corona.rlp.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.